Willkommen auf unserer Schulhomepage

Example content image: left-align

Wiesengrundschule Linden-Leihgestern
Gießener Str. 22, 35440 Linden

Die Wiesengrundschule Leihgestern liegt am Ortseingang - von Gießen kommend - auf der rechten Seite. Für einen genauen Lageplan klicken Sie hier.

Das Kollegium

Das Kollegium umfasst z.Z. 17 Lehrkräfte, inklusive einer Förderschullehrerin und einem Förderschullehrer des Beratungs- und Förderzentrums in Lich. Außerdem sind an der Wiesengrundschule ein Pfarrer, eine Lehramtsreferendarin, ein Schulsozialarbeiter sowie eine sozialpädaogogische Fachkraft zur Unterrichtsbegleitung (UBUS-Fachkraft) beschäftigt. Weiterhin sind ein Hausmeister, eine Sekretärin, zwei Küchenmitarbeiterinnen und eine Reinigungskraft vor Ort, die uns in vielen Belangen helfend zur Seite stehen.

Schülerinnen und Schüler

Die Wiesengrundschule ist in diesem Schuljahr in allen Jahrgängen dreizügig. Die Gesamtschülerzahl liegt bei ca. 245 Schülerinnen und Schülern. Einzugsgebiete sind vorwiegend Leihgestern und der Ortsteil Mühlberg.

Unterrichtsgarantie

Die Schule verfügt über einen festen Stamm pädagogischer Betreuungskräfte, die sich zum großen Teil aus Studierenden des Grundschullehramts zusammensetzen. Sie sorgen bei Ausfall von Lehrkräften für eine Fortsetzung eines qualitativ unveränderten Unterrichts.

Neubau für das Ganztagsangebot der Wiesengrundschule

Die Wiesengrundschule hat im Schuljahr 2019/20 einen Neubau für das Ganztagsangebot erhalten. In diesem etwa 600 m² großen Gebäude sind neben der Mensa auch drei Betreuungsräume für Spiel, Bewegung und kreative Angebote untergebracht, außerdem gibt es einen Ranzenraum, in dem jedes Kind sein eigenes Fach hat. Weiterhin befindet sich hier das Büro der Leitung des Ganztags Frau Gabi Beutelspacher, das Büro der Förderschullehrkraft Anna Eisenberg und ein Mitarbeiterraum für die Beschäftigten des Ganztagsangebots.

Die Baukosten für dieses Projekt betrugen über 2,3 Millionen Euro. Das Gebäude wird seit Anfang März für das Ganztagsangebot, in dem in diesem Schuljahr etwa 170 Kinder angemeldet sind, genutzt. Die Schlüsselübergabe erfolgte aufgrund der Coronabeschränkungen im kleinen Kreis mit der Schuleitung, der Ganztagsleitung und der Schuldezernentin Frau Dr Schmahl. Je nach Gegebenheiten soll im September eine Feierstunde zur offiziellen Einweihung erfolgen.

Music-Camp

Auf dem musikalischen Sektor arbeitet die Wiesengrundschule seit vielen Jahren eng mit der ortsansässigen Musikschule "Music-Camp" zusammen.
Die Musikschule bietet in den Randstunden unserer Schüler Instrumental- und Gesangsunterricht in Kleingruppen von maximal 4 Schülern an. Im Schulensemble üben unsere Schüler das gemeinsame Musizieren. Das von der Musikschule geleitete Ensemble begleitet all unsere gesellschaftlichen Anlässe, wie Einschulungen, Weihnachtsfeiern, Jubiläen und Sommerfeste musikalisch, bietet den Schülern aber auch die Möglichkeit bei externen Veranstaltungen Auftrittserfahrung zu sammeln.